Kunststoffverarbeitung & Leichtbau Dr.-Ing. Bernd Vogel

Lampertswalde bei Dresden
 

Wir stellen aus:

HAUS 2014 vom 27.02. bis 02.03.2014 in Dresden

Halle 1, Stand C11

 

Herzlich willkommen bei der Firma
Kunststoffverarbeitung & Leichtbau Dr.-Ing. Bernd Vogel

Im April 1990 begann Dr.-Ing. Bernd Vogel in Dresden unter schwierigen räumlichen Bedingungen der damaligen Zeit mit der Herstellung von kleinen Bauteilen aus Glasfaser-Kunststoff.
Infolge des einsetzenden Baubooms ergab sich glücklicherweise ein breites Betätigungsfeld für den Kunststoffverarbeiter, außerhalb der Werkstatt,  mit Fußbodenbeschichtungen und -abdichtungen, Treppenstufensanierungen und Fassadenrenovierungen.

Mit der Errichtung eigener Produktionshallen im Gewerbegebiet Lampertswalde bei Dresden wurde im Jahre 1993 die Basis für die Herstellung größerer und technisch anspruchsvoller Bauteile sowie für die Anwendung moderner technologischer Verfahren geschaffen.

LaufradWir sind seit 1992 insbesondere auf die Produktion von dynamisch hoch belasteten GFK- und CFK-Laufrädern für Radialventilatoren namhafter Hersteller spezialisiert. Weitere Bauteile aus faserverstärkten Kunststoffen sind Rotorblätter für Windkraftanlagen im Bereich der erneuerbaren Energien sowie Düsen für Windkanäle zum Einsatz in der Forschung.

Für die Bauwirtschaft produzieren wir Fassadenschmuckelemente aus Polystyrolhartschaum und tragende Leichtbaukonstruktionen (wie z.B. Balkonplatten) nach Zeichnung, alten Mustern oder Fotographien.

Zur effektiven Herstellung unserer Produkte setzen wir selbstentwickelte und selbstgebaute computergesteuerte Rationalisierungsmittel ein; wie z. B.:

Mit unseren ingenieurtechnischen Erfahrungen und technischen Möglichkeiten bemühen wir uns stets um eine kreative und wirtschaftliche Lösung der von unseren Partnern gestellten Aufgaben.

Firmenansicht
Firmengebäude



9798
Kunststoffverarbeitung & Leichtbau Dr.-Ing. Bernd Vogel